Mai 30, 2024

E-Commerce Marketing Automation: Smarter Boost für deinen Shop

Lesedauer etwa 13 min
Eine Frau sitzt am PC und erfährt mehr zum Thema eCommerce Marketing Automation

Wer mit seinem Onlineshop erfolgreich sein möchte, muss effizient und zielgerichtet arbeiten. Was bietet sich dafür mehr an als smarte Workflows? E-Commerce Marketing Automation hilft Online-Shops dabei, Marketing-Aufgaben zu automatisieren und zu personalisieren.

Diese Technologien verbessern die Conversion-Rate und die Customer Experience durch automatisierte E-Mail-Kampagnen, dynamische Produktempfehlungen und gezielte Kundensegmentierung. In unserem Artikel wollen wir näher in das Thema E-Commerce Marketing Automation einsteigen, dir verschiedene Vor- und Nachteile mitgeben sowie Anbieter passender Automation-Lösungen vorstellen.

Was ist E-Commerce Marketing Automation?

Die Hauptziele der E-Commerce Marketing Automation sind Effizienzsteigerung, Personalisierung, verbesserte Kundenbindung, höhere Conversion-Raten und Umsatzsteigerung. Durch Automatisierungen sparst du Zeit und Ressourcen, da gezielte und individuelle Inhalte automatisch an Kund:innen gesendet werden. Dies stärkt die Kundenbindung und erhöht die Conversion-Rate.

E-Commerce Marketing Automation umfasst Workflows von einfachen E-Mail-Automatisierungen bis zu komplexen Omnichannel-Kampagnen. Diese automatisierten Arbeitsabläufe optimieren die Customer Journey, indem sie deine Botschaften zur richtigen Zeit an die richtigen Personen senden. Die Implementierung von E-Commerce Marketing Automation verbessert die Effizienz und Kundenerlebnisse und steigert die Umsätze deines Online-Shops.

Du willst mehr zum Thema Marketing Automation wissen? In unserem Artikel geben wir dir 7 Beispiele.

Lohnt sich E-Commerce Marketing Automation für dich?

Die Umsätze steigern und gleichzeitig Geld sparen – E-Commerce Marketing Automation klingt zu gut um wahr zu sein? Tatsächlich bieten die Automatisierungen viele Vorteile, aber ebenso einige Herausforderungen. Beide Seiten wollen wir dir nicht vorenthalten.

6 Vorteile der Marketing Automation im E-Commerce

Wendet man die automatisierten Workflows richtig an, bietet Marketing Automation für deinen Online-Handel viele Vorteile. Wir stellen dir die 6 wichtigsten Punkte vor:

Zeit- und Ressourceneinsparung

Durch die Automatisierung wiederkehrender Aufgaben sparst du viel Zeit und Ressourcen. So kannst du dich auf strategisch wichtige Bereiche konzentrieren und dein Geschäft effizienter führen.

Personalisierte Kundenerlebnisse

Mit Marketing-Automatisierungen stimmst du Inhalte und Angebote individuell auf die Bedürfnisse und das Verhalten deiner Kund:innen ab. Personalisierte E-Mails und Produktempfehlungen sorgen für ein besseres Einkaufserlebnis und stärken die Kundenbindung.

Verbesserte Kundenbindung

Durch gezieltes und personalisiertes Online Marketing stärkst du die Beziehung zu deinen Kund:innen. Automatisierte Kampagnen helfen dir dabei, regelmäßig mit deinen Kund:innen in Kontakt zu bleiben und ihre Loyalität zu erhöhen.

Höhere Conversion-Raten und Umsätze

Automatisierte Marketing-Maßnahmen begleiten deine Kund:innen durch den gesamten Kaufprozess und helfen, die Conversion-Rate und deinen Umsatz zu steigern. Mit automatisierten E-Mails und Benachrichtigungen sprichst du deine Kund:innen immer zur richtigen Zeit an und motivierst sie zum Kauf.

Gelungene Marketing-Kampagnen

Automatisierte Workflows erleichtern die Verwaltung und Durchführung von Marketing-Kampagnen. Du kannst verschiedene Prozesse effizienter gestalten und sicherstellen, dass deine Marketing-Maßnahmen reibungslos ablaufen.

Datengetriebene Entscheidungen

Marketing Automation Tools liefern dir wertvolle Einblicke in das Verhalten deiner Kund:innen. Diese Daten helfen dir, fundierte Entscheidungen zu treffen und deine Marketing-Strategien kontinuierlich zu optimieren.

Du interessierst dich für künstliche Intelligenz im Marketing? In unserem Artikel erfährst du mehr dazu!

Herausforderungen bei E-Commerce Marketing Automation

So viele Vorteile E-Commerce Marketing Automation auch bietet, es bringt ebenso einige Herausforderungen mit sich. Hier sind einige der häufigsten Hürden – wir zeigen dir, wie du sie überwinden kannst:

  1. Technische Herausforderungen: Die Implementierung kann technisch anspruchsvoll sein. Wähle eine benutzerfreundliche Software und nutze technische Schulungen zur Unterstützung.
  2. Datenqualität und -integration: Gute Daten sind essenziell für den Erfolg. Stelle sicher, dass deine Daten sauber, aktuell und gut integriert sind.
  3. Anpassung an sich ändernde Kundenbedürfnisse: Die Bedürfnisse der Kund:innen ändern sich ständig. Analysiere regelmäßig und passe deine Kampagnen an, um relevant zu bleiben.
  4. Komplexität der Workflows: Automatisierte Workflows können komplex sein. Beginne mit einfachen Prozessen und erweitere sie schrittweise.
  5. Datenschutz und Compliance: Die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen ist ein Muss. Achte darauf, dass deine Strategien den geltenden Gesetzen entsprechen und hole notwendige Einwilligungen ein.
  6. Messung und Optimierung: Die Leistung deiner Strategien zu messen ist entscheidend. Nutze Analyse-Tools und führe A/B-Tests durch, um kontinuierlich zu optimieren.

Du siehst, die Implementierung smarter Workflows kann dich vor einige Probleme stellen. Aber indem du diese Herausforderungen proaktiv angehst und kontinuierlich an deinen Prozessen arbeitest, kannst du die Vorteile der E-Commerce Marketing Automation voll ausschöpfen und dein Geschäft erfolgreich vorantreiben.

Mehr Beispiele für Marketing Automation gefällig? In unserem Artikel geben wir dir weitere Anregungen.

E-Commerce Marketing Automation: So gelingt der smarte Übergang

Du kennst nun die Vor- und Nachteile der Marketing-Automatisierungen und bist bereit, automatisierte Workflows zu implementieren? Super! Doch welche Workflows passen eigentlich zu deinem Unternehmen?

Diese 9 Automation Workflows solltest du kennen

E-Commerce Marketing Automation bietet eine Vielzahl von Funktionen und Tools, die dir helfen, deine Marketing-Prozesse zu optimieren und personalisierte Kundenerlebnisse zu schaffen. Hier sind 9 wichtige Workflows, die du kennen solltest:

Neukund:innen gewinnen

Marketing Automation hilft dir, gezielte Kampagnen zur Neukundengewinnung zu erstellen. Durch automatisierte Willkommensmails, spezielle Angebote für Erstkaufende und Lead-Nurturing-Kampagnen kannst du deine Leads effektiv ansprechen und sie dazu motivieren, ihren ersten Kauf in deinem Online-Shop zu tätigen. Diese Strategien sorgen dafür, dass dein Geschäft kontinuierlich wächst.

Kund:innen segmentieren

Mit der Kundensegmentierung kannst du deine Kund:innen in verschiedene Gruppen einteilen, basierend auf ihrem Kaufverhalten, Interessen und demografischen Daten. Dies ermöglicht es dir, gezielte Kampagnen zu erstellen und deine Marketing-Botschaften präzise an die richtigen Empfänger:innen zu richten.

Dynamische Produktempfehlungen

Automatisierte Systeme können Produktempfehlungen generieren, die auf dem bisherigen Kaufverhalten und den Vorlieben deiner Kund:innen basieren. Diese personalisierten Vorschläge erhöhen die Conversion-Rate und steigern den durchschnittlichen Bestellwert.

Kampagnen für Warenkorbabbrecher:innen

Eine häufige Herausforderung im E-Commerce Business ist der verlassene Warenkorb. Mit vom Autopilot versendeten E-Mails ermutigst du Kund:innen, die ihren Einkaufswagen verlassen haben, zur Rückkehr und zum Abschluss des Kaufs. Diese Erinnerungs-Mails können exklusive Gutscheine enthalten.

Wie du deine Warenkorbabrecher:innen zum Kauf motivierst, erklären wir dir in unserem Artikel.

Multichannel Marketing für Retargeting

Marketing Automation ermöglicht es dir, über mehrere Kanäle hinweg zu kommunizieren, einschließlich E-Mail, SMS, soziale Medien und mehr. Du kannst konsistente und koordinierte Kampagnen erstellen, die deine Kund:innen auf verschiedenen Plattformen erreichen (Stichwort: Retargeting).

Lead Scoring

Lead Scoring hilft dir, die Kaufbereitschaft deiner Leads zu bewerten. Durch die Analyse bestimmter Aktionen und Interaktionen kannst du deine Leads identifizieren und gezielt ansprechen.

A/B-Testing

Mit A/B-Testing kannst du verschiedene Versionen deiner Marketing-Kampagnen testen, um herauszufinden, welche am besten funktioniert. Dies ermöglicht es dir, kontinuierlich zu optimieren und die Effektivität deiner Marketing-Maßnahmen zu steigern.

Automatisches Cross- und Upselling

Cross- und Upselling sind effektive Strategien, um den Umsatz mit Bestandskund:innen zu steigern. Automatisierte Systeme generieren passende Produktvorschläge, die den Kund:innen direkt nach oder kurz vor dem Kauf angezeigt werden. Beispiele hierfür sind automatisch generierte Produkt-Bundles, Empfehlungen im Warenkorb, Upsell-Möglichkeiten auf der „Thank You“- oder „Checkout“-Seite sowie Produktempfehlungen per E-Mail nach dem Kauf.

Diese Maßnahmen erhöhen das Kaufvolumen und die Wiederkaufrate, indem sie personalisierte Empfehlungen basierend auf dem ersten Kauf der Kund:innen geben.

Kundenfeedback einholen

Mit automatisierten E-Mails oder Umfragen sammelst du wertvolles Kundenfeedback. Nach dem Kauf kannst du automatisch eine Umfrage senden, um die Zufriedenheit der Kund:innen zu messen und Verbesserungsvorschläge zu erhalten. Dieses Feedback hilft dir, deine Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich zu optimieren und die Kundenerfahrung zu verbessern.

Findest du für dich die richtigen Workflows der E-Commerce Marketing Automation, arbeitest du nicht nur effizienter, sondern schaffst personalisierte Erlebnisse für deine Kund:innen und optimierst deine Marketing-Strategie. Mit der richtigen Nutzung dieser Technologien kannst du die Performance deines Online-Shops also erheblich verbessern.

Automation Workflows einrichten: 10 Kriterien zur Auswahl der richtigen Software

Die Einrichtung von Automation Workflows ist ein entscheidender Schritt, um dein E-Commerce Marketing zu optimieren. Dabei spielt die Auswahl der richtigen E-Commerce Marketing Automation Software eine zentrale Rolle. Hier sind 10 Kriterien, die dir helfen, die passende Marketing Automation Plattform zu finden:

1. Integration mit bestehenden Systemen: Stelle sicher, dass die Software nahtlos mit deinem Online-Shop, CRM und anderen Marketing Tools verbunden werden kann, um einen reibungslosen Datenaustausch zu gewährleisten.

2. Benutzerfreundlichkeit: Die Software sollte einfach zu bedienen und intuitiv sein, damit du und dein Team die Automatisierungsprozesse effizient einrichten und verwalten könnt.

3. Skalierbarkeit: Wähle eine Software, die mit deinem Geschäft wächst und es dir ermöglicht, zusätzliche Funktionen und Workflows hinzuzufügen.

4. Funktionsumfang: Achte darauf, dass die Software alle wichtigen Funktionen wie E-Mail Marketing Automation, Kundensegmentierung und Multichannel Marketing bietet.

5. Reporting und Analytics: Die Software sollte umfassende Reporting- und Analyse-Tools bieten, um die Leistung deiner Automatisierungsstrategien zu überwachen.

6. Kundenservice und Support: Guter Kundenservice und technischer Support sind unerlässlich, um bei der Implementierung und bei technischen Problemen Unterstützung zu erhalten.

7. Datenschutz und Compliance: Stelle sicher, dass die Software alle relevanten Datenschutzanforderungen wie die DSGVO erfüllt, um die Daten deiner Kund:innen sicher zu verwalten.

8. Preis-Leistungs-Verhältnis: Berücksichtige dein Budget und prüfe, ob die Software ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, indem du die Kosten verschiedener Anbieter vergleichst.

9. Anpassungsfähigkeit: Die Software sollte flexibel genug sein, um sich an deine spezifischen Geschäftsanforderungen anzupassen und individuelle Automatisierungsprozesse zu ermöglichen.

10. Testmöglichkeiten: Nutze kostenlose Testversionen oder Demoversionen der Software, um sicherzustellen, dass sie deinen Anforderungen entspricht, bevor du dich für einen Kauf entscheidest.

Diese 11 KPIs im E-Commerce solltest du im Blick haben!

E-Commerce Marketing Automation Software: 7 Anbieter im Überblick

Du weißt nun alles, was man über E-Commerce Marketing Automation wissen muss. Doch welche Software ist denn nun eigentlich die richtige für dich? Diese Frage wollen wir abschließend noch beantworten und stellen dir 7 Anbieter für E-Commerce Marketing Automation Software vor.

Brevo

Brevo (ehemals Sendinblue) ist eine leistungsstarke CRM-Suite, mit der du deine gesamten Marketing-Aktivitäten verwalten kannst. Ebenso kannst du eigene Automatisierungen erstellen oder auf vorgefertigte Workflows zurückgreifen, um beispielsweise Marketing E-Mails an Warenkorbabbrecher:innen zu senden, Kontakte zu deiner Datenbank hinzuzufügen oder Website-Besucher:innen gezielt anzusprechen. Brevo ist TÜV-geprüft, ISO-zertifiziert und dank Server-Standorten in Deutschland und der EU arbeitest du mit Brevo DSGVO-konform.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software Brevo

Mit Brevo erstellst du zudem Landingpages, verschickst WhatsApp Newsletter und SMS, betreust per Live Chat deine Kund:innen und vieles mehr. Ein Vertriebs-CRM steht ebenfalls zur Verfügung, um nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen und die Kundentreue zu stärken. Brevo eignet sich auch für KMU, die für wenig Geld leistungsstarke Automatisierungen einrichten möchten.

Eine Auflistung einiger unserer Automatisierungsfunktionen:

  • automatische Verwaltung deiner E-Mail-Listen
  • Begrüßungs-Workflows
  • Re-Engagement-Kampagnen
  • Follow-up-Nachrichten an Warenkorbabbrecher:innen
  • Multichannel Workflows für SMS und E-Mail
  • Verwendungsbereite, anpassbare Workflow Templates
  • Lead Scoring
  • A/B-Tests für verschiedene Workflow-Elemente

In unserem separaten Artikel erklären wir dir, wie du eine Automatisierung mit Brevo erstellst

HubSpot

HubSpot ist ein bekanntes Marketing Tool, mit dem du automatisierte Workflows für deinen Online-Shop erstellen kannst – sei es für dein E-Mail Marketing, Social Media Management oder Content Marketing. Der Marketing Hub bietet umfassende digitale Marketing-Funktionen und wird durch den Sales, Service, CMS und Operations Hub ergänzt, um zusätzliche Tools wie Vertriebs-Pipeline, Live Chats und ein Ticketing-System zu nutzen.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software Hubspot

Marketo

Marketo von Adobe ist eine komplexe Automatisierungslösung, die vor allem zu größeren Unternehmen passt. Sie unterstützt Cross-Channel Marketing und ermöglicht die Erstellung von SMS, Landingpages, Push-Nachrichten, Chatbots und Social Media Marketing. Marketo bietet verschiedene Funktionen für E-Mail Marketing und Lead-Management, einschließlich Zielgruppen-Segmentierung durch künstliche Intelligenz. Mit der Software kannst du personalisierte Kampagnen in Echtzeit kreieren, passend zu den Aktivitäten deiner Leads.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software Marketo

ActiveCampaign

ActiveCampaign kombiniert E-Mail Marketing, CRM und Vertriebsautomatisierung mit anpassbaren Automatisierungsfunktionen für komplexe E-Mail-Kampagnen und Kontaktsegmentierung. Besonders nützlich ist die Möglichkeit, Sequenzen basierend auf zahlreichen Bedingungen zu erstellen und Informationen aus verschiedenen Kanälen wie sozialen Medien, Live Chat und Textnachrichten zu sammeln. Ideal für Unternehmen mit wenigen Kontakten – trotz fehlendem deutschen Support.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software ActiveCampaign

Klaviyo

Klaviyo ermöglicht Automatisierungen für E-Mail, SMS und Mobile Push, basierend auf den Kaufgewohnheiten der Kund:innen. Mit über 300 Integrationen, darunter Shopify, und einem E-Mail Editor, eignet sich Klaviyo für Unternehmen, die auf eine deutsche Benutzeroberfläche verzichten können und für die DSGVO-Konformität nicht oberste Priorität hat, denn die Server des Unternehmens stehen in den USA.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software Klaviyo

Pardot von Salesforce

Pardot, auch bekannt als Marketing Cloud Account Engagement, ist das E-Commerce Marketing Automation Tool von Salesforce. Es unterstützt umfassend dein Lead Management, von der Generierung über Qualifizierung bis zum Nurturing. Mit Pardot kannst du personalisierte E-Mails mit dynamischen Inhalten, Formulare und Landingpages für deinen Online-Shop erstellen. Die nahtlose Integration mit anderen Salesforce-Produkten wie dem Salesforce CRM optimiert deine Marketing-Aktivitäten.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software Pardot von Salesforce

Omnisend

Zum Schluss wollen wir Omnisend noch erwähnen, denn die Plattform wurde speziell für E-Commerce Marketing konzipiert. Die Plattform bietet dir fortschrittliche Omnichannel-Automatisierungs-Tools – unter anderem für E-Mail und SMS. Über diese und mehr Kanäle könnt ihr ebenso automatisierte Kampagnen starten. Zu den wichtigsten Funktionen gehören Automatisierungs-Workflows für personalisierte Produktempfehlungen und Warenkorbabbrüche.

Homepage der E-Commerce Marketing Automation Software Omnisend

Mehr zum Thema CRM Automation erfährst du hier.

Starte jetzt mit E-Commerce Marketing Automation bei Brevo durch!

E-Commerce Marketing Automation steigert deine Effizienz, die Kundenbindung und schließlich auch deine Umsätze. Mit der passenden Software und den richtigen Workflows optimierst du deine Marketing-Prozesse und schaffst personalisierte Kundenerlebnisse.

Du willst all diese Vorteile nutzen? Dann starte noch heute mit Brevo durch und hebe dein E-Commerce-Unternehmen auf die nächste Stufe.

Der Newsletter für Marketing Fans
Jetzt anmelden und monatlich die besten Tipps und Tricks für erfolgreiches Online Marketing erhalten.
* Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

Bereit, mit Brevo zu wachsen?

Hol dir die Tools, die du brauchst, um deine Kundschaft zu erreichen und dein Unternehmen voranzubringen.

Kostenlos anmelden